Gebäudesystemtechnik

Wo ist der technische Fortschritt in Ihren eigenen 4 Wänden?

In Kraftfahrzeugen gehören Regensensoren schon zur Standardausstattung. Bei Regen startet sofort der Scheibenwischer! Wenn Sie das Dachfenster zum Lüften offen stehen haben und es anfängt zu regnen, wer schließt dann das Fenster?

Und so gibt es viele Beispiele, wo die Technik im PKW der Technik in den meisten Häusern überlegen ist. Warum?

Per Visualisierung wird der Grundriss Ihres Hauses abgebildet und über entsprechende Fensterkontakte kann der Zustand der Fenster offen oder geschlossen abgefragt werden. Weiter können über diese Kontakte auch die Heizung gesteuert werden.

Die Gebäudesystemtechnik in Form eines Bussystem wie EIB/KNX ermöglicht eine Vernetzung aller haustechnischen Anlagen, Gewerke übergreifend und schafft somit ein Höchstmaß an Komfort, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit in Ihrem Gebäude.


Gerne beraten wir Sie zur Gebäudesystemtechnik und erarbeiten mit Ihnen individuelle Lösungen für Ihr Projekt.